KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-1, NO 9

Belzona® Repariert Leckage An Einem Transformator

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Ventile, Rohre und Verbindungsstücke (VPF)

 
 

Kundenstandort:

Energieversorgungsunternehmen, Großbritannien

 
 

Anwendungsdatum:

2007

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Rohre an ölgefüllten Transformatoren

 
 

Problem:

Aufgrund der Ölleckage kam es zu einer Kontamination der Umwelt.

 
 

Produkte:

Belzona 1161 (Super UW-Metal)
Belzona 1291 (ES-Metal)

 

Substrate:

Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt VPF-11a durchgeführt. Zunächst wurde Belzona 1291 (ES-Metal) angewendet, um die Leckagestelle abzudichten. Anschließend wurden die Rohre zur Vermeidung weiterer Leckagen eingekapselt.

 
 

Belzona Fakten:

Ein für eine Reparatur notwendiger kostspieliger Ölablass in Höhe von £8000 wurde vermieden, darüber hinaus wurde die Belzona-Reparatur in weniger als 2 Stunden durchgeführt.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Leckagestelle 2. Mit Belzona 1291 (ES-Metal) abgedichtete Leckage 3. Fertige Anwendung mit Belzona 1161 (Super UW-Metal)

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com