KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-1, NO 29

Belzona® Dichtet Sf6-Leckage In Wasserkraftwerk Ab

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Dichtungsscheiben, Dichtungen und Unterfütterungen (GSS)

 
 

Kundenstandort:

Wasserkraftwerk, British Columbia, Kanada

 
 

Anwendungsdatum:

Oktober 1993

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Flansche der SF6-Sammelschienen.

 
 

Problem:

Der dielektrische SF6-gashaltige Isolator wies am Flansch eine Leckage auf.

 
 

Produkte:

Belzona 2000er Serie (Elastomere)

 

Substrate:

Metall

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona System Know-how Infoblatt GSS-4 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Nachdem der Kunde die erheblichen Kosteneinsparungen erkannt hatte, wurden weitere Undichtheiten repariert. Auch nach viereinhalb Jahren ist der Bearbeitungsgegenstand dank der Reparatur weiterhin dicht.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Belzona 2211 (MP Hi-Build Elastomer) wird zur Abdichtung zwischen die Flansche injiziert 2. Fertige Anwendung 3. Es wurden mehrere undichte Flansche abgedichtet

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com