KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-1, NO 58

Belzona® Klebt Eine Mobilfunkantenne An Einen Wasserturm An

 
 

Industrien:

Allgemeine Industrie (GIND)

 
 

Know-how Bereiche:

Tanks und Chemikalienauffangbereiche (TCC)

 
 

Kundenstandort:

Kommunale Wasserwerke und Subunternehmer für Mobilfunk-Dienstleister in Washington, USA

 
 

Anwendungsdatum:

Sommer 2000

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Wasser-Lagertank

 
 

Problem:

Der örtliche Mobilfunk-Anbieter benötigte eine weitere Antenne, um das betreffende Gebiet ausreichend abdecken zu können. Aufgrund der Ablehnung durch Anwohner konnte jedoch kein neuer Turm errichtet werden. Aus diesem Grund wurde für die Installation einer Antenne ein vorhandener Wasser-Lagertank ausgewählt, an dem jedoch keine Schweißarbeiten durchgeführt werden konnten, da diese den Tank hätten beschädigen können.

 
 

Produkte:

Belzona 1111 (Super Metal)

 

Substrate:

Unlegierter Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Belzona Know-how System Infoblättern TCC-3 und GSS-9 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Die Belzona Lösung verlieh dem Tank eine weitere Funktion und verhalf der Gemeinde durch die Verpachtung zu zusätzlichen Einkünften.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Auf dem Tank angebrachte Antennen

2. Nahansicht der verklebten Stützplatten

3. Abgeschlossene Anwendung

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com