KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 9

Wirkungsgradsteigerung Mit Belzona

 
 

Industrien:

Wasser und Abwasser (WATR)

 
 

Know-how Bereiche:

Kreiselpumpen (CEP)

 
 

Kundenstandort:

Wasserversorgungswerk, Ägypten

 
 

Anwendungsdatum:

Februar 2003

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Große Kreiselwasserpumpe

 
 

Problem:

Verringerter Wirkungsgrad aufgrund von Erosionsschäden im Gehäuse und am Laufrad.

 
 

Produkte:

Belzona 1311 (Ceramic-R Metal)

Belzona 1341 (Supermetalglide)

 

Substrate:

Gusseisen

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Belzona Know-how System Infoblättern CEP-5 & -10 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Pumpengehäuse und -laufrad wurden auf Originalmaße wiederaufgebaut. In Kombination mit der Beschichtung von Gehäuse und Laufrad mit Belzona 1341 (Supermetalglide) erhöhte sich der Wirkungsgrad von 800 l/s auf 1100 l/s.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Vorübergehend stillgelegte Pumpe

2. Laufrad mit Kavitationsschaden

3. Wiederaufgebautes und beschichtetes Laufrad

4. Fertiggestelltes Gehäuse

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com