KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 20

Belzona® Schützt Fraktionierturm

 
 

Industrien:

Öl und Gas (OILG)

 
 

Know-how Bereiche:

Tanks und Chemikalienauffangbereiche (TCC)

 
 

Kundenstandort:

Raffinerie in Singapur

 
 

Anwendungsdatum:

April 2001

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Fraktionierturm einer Crackanlage

 
 

Problem:

CUI (Korrosion unter Isolierung), vor allem an den Tragringen, wo sich Feuchtigkeit angesammelt hatte.

 
 

Produkte:

Belzona 5851 (HA-Barrier)

 

Substrate:

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt TCC-5 durchgeführt. Die Isolierung wurde von den betroffenen Bereichen entfernt, das Substrat vorbereitet und Belzona 5851 (HA-Barrier) auf das heiße Substrat aufgetragen.

 
 

Belzona Fakten:

Belzona 5851 (HA-Barrier) bietet für diese stark korrodierten Bereiche ausgezeichneten Korrosionsschutz, ohne dass die Produktion unterbrochen werden muss.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Ansicht auf den Turm

2. Das Ausmaß der Korrosion an den Tragringen ist klar erkennbar

3. Anwendung im Gang

4. Abgeschlossene Anwendung

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com