KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 76

Belzona® Dichtet Fugen Eines Naturzugkühlturms Ab

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Wärmetauscher (HEX)

 
 

Kundenstandort:

Atomkraftwerk, USA

 
 

Anwendungsdatum:

Februar 1997

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Dehnfugen eines Naturzugkühlturms

 
 

Problem:

Undichte Fugen beeinträchtigten das Enteisungssystem, was zu Frostschäden am Kühlturm führte.

 
 

Produkte:

Belzona 3121 (MR7)

Belzona 3921 (GSC Surface Conditioner)

Belzona 9311 (Reinforcing Sheet)

 

Substrate:

Beton, vorhandene Fugendichtmasse

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem modifizierten Belzona Know-how System Infoblatt HEX-13b durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Die Reparatur erfolgte während eines geplanten Anlagenstillstands. Die Belzona-Anwendung wurde bei einer Temperatur von 8 °C durchgeführt. 18 Monate später wurde die Reparatur inspiziert und befand sich in einem ausgezeichneten Zustand.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Beschädigte Dehnfugendichtmasse

2. Anwendung im Gang

3. Alle Fugen abgedichtet

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com