KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 87

Belzona® Lösung Für Die Abdichtung Von Generatoren

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Dichtungsscheiben, Dichtungen und Unterfütterungen (GSS)

 
 

Kundenstandort:

Kraftwerk am Sankt-Lorenz-Seeweg, Kanada

 
 

Anwendungsdatum:

Juni 2004

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Generatorgehäuse

 
 

Problem:

Das Gehäuse des Generators war abgenutzt. Darüber hinaus war auch das 40 Jahre alte Betonfundament des Generators schadhaft, sodass sich das Gehäuse hin und her bewegte.

 
 

Produkte:

Belzona 1311 (Ceramic R-Metal)

Belzona 4111 (Magma-Quartz)

Belzona 4151 (Magma-Quartz Resins)

 

Substrate:

Beton, Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den modifizierten Belzona Know-how System Infoblättern GSS-8 und GSS-9 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Belzona 4111 (Magma-Quartz) und Belzona 4151 (Magma-Quartz Resins) wurden zu einer spritzbaren Masse gemischt und in die Hohlräume im Beton injiziert. Anschließend wurde Belzona 1311 (Ceramic R-Metal) benutzt, um einen ebenen Untergrund für den Generator zu schaffen.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Die Durchquerung des Sankt-Lorenz-Seewegs dauert ungefähr 8,5 Segeltage.

2. Injizieren des spritzbaren Belzona-System-Gemischs in die Hohlräume.

3. Herstellung von Formern für den Wiederaufbau der Innenseite des Sitzes.

4. Wiederaufgebaute Innenseite des Sitzes.

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com