KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 93

Mit Belzona® Abgedichtete Dehnfuge Eines Kondensators

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Wärmetauscher (HEX)

 
 

Kundenstandort:

Stromversorger, Kansas, USA

 
 

Anwendungsdatum:

März 2007

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Dehnfuge eines Kondensators

 
 

Problem:

Die undichte Dehnfuge beeinträchtigte die Leistung der Einheit.

 
 

Produkte:

Belzona 2121 (D&A Hi-Coat Elastomer)

Belzona 2911 (Elastomer QD Conditioner)

 

Substrate:

Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt HEX-5 durchgeführt. Die Oberfläche wurde mit einem Vakuumsaugstrahlgerät vorbereitet. Nach der Grundierung wurden 3 Schichten des Elastomers auf die Dehnfugen aufgebracht, wobei der Auftrag ca. 2,5 cm über die Dehnfuge hinaus erfolgte.

 
 

Belzona Fakten:

Belzona wurde aufgrund einer im Kraftwerk in Colwich (Kansas) bereits erfolgreich durchgeführten Reparatur mit Belzona 2121 (D&A Hi-Coat) ausgewählt. Nach Abschluss der Reparatur verbesserte sich die Leistung der Einheit erheblich.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Undichte Dehnfuge

2. Anmischen des Elastomers

3. Erste Schicht

4. Zweite und dritte Schicht

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com