KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 115

Mit Belzona® Abgedichtete Ölpumpe

 
 

Industrien:

Öl und Gas (OILG)

 
 

Know-how Bereiche:

Ventile, Rohre und Verbindungsstücke (VPF)

 
 

Kundenstandort:

Ölunternehmen, Japan

 
 

Anwendungsdatum:

Januar 2010

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Eine Rohölpumpe, die bei Raumtemperatur und 0,05 MPa Druck betrieben wird.

 
 

Problem:

Ölleckagen an diversen Stellen der Gleitringdichtungen eines Flanschs.

 
 

Produkte:

Belzona 1221 (Super E-Metal)

Belzona 1161 (Super UW-Metal)

 

Substrate:

Edelstahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem modifizierten Belzona Know-how System Infoblatt VPF-11a durchgeführt. Die Oberfläche wurde mit einem MBX® Bristle Blaster® vorbereitet und die Leckagen zunächst vorübergehend mit Belzona 1221 (Super E-Metal) abgedichtet. Anschließend wurde der Flansch dauerhaft mit Belzona 1161 (Super UW-Metal) abgedichtet.

 
 

Belzona Fakten:

Für herkömmliche Reparaturen hätte die Pumpe außer Betrieb genommen werden müssen. Dank der Belzona Lösung konnte die Reparatur jedoch während des Betriebs durchgeführt und so erhebliche Kosten eingespart werden.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Schadhafter Bereich vor der Anwendung

2. Abgeschlossene Oberflächenvorbereitung

3. Auftrag von Belzona 1221 (Super E-Metal)

4. Abgeschlossene Anwendung

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com