KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 153

Wärmetauscher-Rohrböden Mit Belzona® Geschützt

 
 

Industrien:

Gebäude & Bauten (BSTR)

 
 

Know-how Bereiche:

Wärmetauscher (HEX)

 
 

Kundenstandort:

Chemiehersteller, Mexiko

 
 

Anwendungsdatum:

April 2006

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Wärmetauscher-Rohrböden in einem Chemiewerk

 
 

Problem:

Die Rohrböden mussten vor Erosionskorrosion geschützt werden, um weitere Metallverluste und damit einhergehende Leckagen, Effizienzverluste und eine Kontamination zu verhindern.

 
 

Produkte:

Belzona 1111 (Super Metal)

Belzona 1321 (Ceramic S-Metal)

 

Substrate:

Unlegierter Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Belzona Know-how System Infoblättern HEX-1 und HEX-3 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Die Ausrüstung wurde innerhalb von 3 Tagen wieder in Betrieb genommen – eine Kosteneinsparung von rund 30.000 USD.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Korrodierte Rohrböden

2. Nach dem Sandstrahlen

3. Auftrag der ersten Schicht Belzona 1321 (Ceramic S-Metal)

4. Abgeschlossene Anwendung nach Entfernung der Korken

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com