KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 158

Wirkungsgradsteigerung Für Stahlwerkspumpen Dank Belzona

 
 

Industrien:

Allgemeine Industrie (GIND)

 
 

Know-how Bereiche:

Kreiselpumpen (CEP)

 
 

Kundenstandort:

Stahlwerk, Ungarn

 
 

Anwendungsdatum:

2010

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

In der Stranggussanlage eines Stahlwerks sind über 60 Pumpen zur Bereitstellung von Kühlwasser für die Gießwalzen, Heißwinddüsen des Hochofens und andere Bereiche im Einsatz. Zur Beschichtung und anschließenden Überwachung der Wirkungsgradleistung wurden 12 Pumpen ausgewählt.

 
 

Problem:

Erosions- und Korrosionsschäden hatten Wirkungsgradverluste zur Folge. Die 12 ausgewählten Pumpen waren 15 Jahre alt. Weiterhin waren jedoch noch mehr als 60 weitere Pumpen vorhanden, die bereits 30-36 Jahre lang im Einsatz gewesen waren und im Vergleich zu den geprüften Pumpen deutlich höhere Wirkungsgradverluste aufwiesen.

 
 

Produkte:

Belzona 1111 (Super Metal)

Belzona 1341 (Supermetalglide)

 

Substrate:

Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt CEP-10 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Im Stahlwerk wurde ein neues, digitales Kontrollsystem für die genaue Überwachung des Energieverbrauchs, Volumens und Wasserdrucks installiert. Die Vorher- und Nachher-Messungen ergaben: • Senkung des Energieverbrauchs um 10-12 % • Druckzunahme von +12,5 % • Zunahme bei der Pumpenförderhöhe von +12,5 % Die jährlichen Energieeinsparungen deckten die Kosten für die Beschichtung.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Pumpenoberfläche vor dem Beschichten

2. Sandgestrahltes Laufrad

3. Beschichtete Teile

4. Beschichtetes Gehäuse

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com