KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 175, ELITE

Langzeit-Dachreparatur Mit Belzona

 
 

Industrien:

Gebäude & Bauten (BSTR)

 
 

Know-how Bereiche:

Problematische Dachbereiche (RPA)

 
 

Kundenstandort:

Alte Villa in Privatbesitz, Italien

 
 

Anwendungsdatum:

1985 und 2008

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Asbestdachziegel einer alten Villa

 
 

Problem:

Die stark abgenutzten Asbestdachziegel konnten das darunterliegende Substrat nicht mehr vor Witterungseinflüssen schützen.

 
 

Produkte:

Belzona 3111 (Flexible Membrane)

 

Substrate:

Asbest

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt RPA-1 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Nach 10 Jahren wurde die Anwendung inspiziert und befand sich weiterhin in einem ausgezeichneten Zustand. Aufgrund der Leistungsfähigkeit der Lösung entschied sich der Kunde nach 23 Jahren erneut für eine Sanierung mit Belzona 3111 (Flexible Membrane).

 
 

Bildbeschreibungen

1. Schadhaftes Dach 1985

2. Anwendung nach 10 Jahren

3. Nahansicht nach 10 Jahren

4. Erneute Sanierung im Jahr 2008 mit Belzona 3111 (Flexible Membrane)

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com