KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 178

Parkhaus-Reparaturen Mit Belzona

 
 

Industrien:

Gebäude & Bauten (BSTR)

 
 

Know-how Bereiche:

Problematische Wandbereiche (WPA)

 
 

Kundenstandort:

Lokale Behörde, Blackpool, England

 
 

Anwendungsdatum:

Oktober 2011

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Decken und Wände eines städtischen Parkhauses.

 
 

Problem:

Carbonatisierung des Stahlbetons hatte zu schwerwiegenden Abplatzungen an Wänden und Decken geführt, die dringend repariert werden mussten.

 
 

Produkte:

Belzona 4141 (Magma-Build)

 

Substrate:

Stahlbeton

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt WPA-6 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Dank der raschen Aushärtung des Werkstoffs konnte das Parkhaus schnellstmöglich wiedereröffnet werden, denn die Reparaturen konnten nach 3 Tagen (die Dauer der Betonreparatur) direkt überstrichen werden. Aufgrund zuvor erfolgreich durchgeführter Reparaturarbeiten in einem anderen Parkhaus der Stadt entschied sich der Kunde auch in diesem Fall für Belzona.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Schwerwiegende Abplatzungen an den Decken

2. Schwerwiegende Abplatzungen an den Decken

3. Nach Auftrag von Belzona 4141 (Magma-Build) auf die Überkopfflächen

4. Nach Auftrag von Belzona 4141 (Magma-Build) auf die Überkopfflächen

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com