KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 196

Belzona® Wird Auf Erstausrüster-Ausrüstung Spezifiziert

 
 

Industrien:

Wasser und Abwasser (WATR)

 
 

Know-how Bereiche:

Kreiselpumpen (CEP)

 
 

Kundenstandort:

Pumpenhersteller, Memphis, Tennessee, USA

 
 

Anwendungsdatum:

2003

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Ein Kunde des Pumpenherstellers, eine Wasseraufbereitungsanlage, hatte für seine neuen Pumpen die Beschichtung mit Belzona spezifiziert.

 
 

Problem:

Die Wasseraufbereitungsanlage hatte bereits Erfahrung mit wirkungsgradsteigernden Belzona-Lösungen und wünschte auch für die neuen Pumpen eine Beschichtung noch vor deren Inbetriebnahme.

 
 

Produkte:

Belzona 1341 (Supermetalglide)

 

Substrate:

Gussstahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt CEP-10 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Vorherige Anwendungen mit Belzona 1341 (Supermetalglide) erzielten eine Wirkungsgradsteigerung an alten Pumpen. Aus diesem Grund werden neugeorderte Pumpen direkt nach der Manufaktur beschichtet.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Neue Pumpen vor der Beschichtung.

2. Anwendung von Belzona 1341 (Supermetalglide) an den vertikalen Saugtrichtern.

3. Fertige Pumpen nach der Inspektion.

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com