KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 262

Abgeplatzer Beton An Belüftungsbecken Mit Belzona® Repariert

 
 

Industrien:

Wasser und Abwasser (WATR)

 
 

Know-how Bereiche:

Problematische Fußbodenbereiche (FPA)

 
 

Kundenstandort:

Gemeinde-Klärwerk, Nordflorida, USA

 
 

Anwendungsdatum:

Februar 1995

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Beton-Abplatzungen am Geländer einer Plattform über einem Belüftungsbecken.

 
 

Problem:

Sicherheitsmängel aufgrund schadhaften Betons am Fuß der Handlaufstützen.

 
 

Produkte:

Belzona 4111 (Magma-Quartz)

 

Substrate:

Beton

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt FPA-10 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Notdürftige Reparaturen mit neuem Beton schlugen aufgrund unzureichender Adhäsion zwischen altem und neuem Beton fehl. Wasser konnte weiterhin in den Reparaturbereich eindringen, sodass sich der Zustand des Betons erneut verschlechterte. Ein Austausch der Platte hätte mehrere tausend Dollar gekostet und eine Störung im Betriebsablauf des Beckens bedeutet.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Sichtbare Beton-Abplatzungen am Fuß der Handlaufstützen.

2. Beidseitige Betoninstandsetzung.

3. Abgeschlossene Anwendung.

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com