KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-3, NO 2

Lebensdauer Eines Kühlturms Mit Belzona® Verlängert

 
 

Industrien:

Heizung, Lüftungen und Klimaanlagen (HLK) (HVAC)

 
 

Know-how Bereiche:

Tanks und Chemikalienauffangbereiche (TCC)

 
 

Kundenstandort:

Bank, Birmingham (Alabama), USA

 
 

Anwendungsdatum:

November 2007

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Kühlturmtassen von 3 Marley Kühltürmen.

 
 

Problem:

Die zur Wasserbehandlung eingesetzten Chemikalien hatten das verzinkte Blech der Kühlturmtassen angegriffen. Zum Schutz vor Korrosion und zur Abdichtung der Verbindungsstellen wurde Belzona eingesetzt.

 
 

Produkte:

Belzona 3121 (MR7)

Belzona 5811 (Immersion Grade)

 

Substrate:

Verzinkter Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Belzona Know-how System Infoblättern TCC-5 und RPA-1 durchgeführt. Die Oberflächen wurden zunächst gestrahlt; dann wurde die Kühlturmtasse ihrem Umfang nach sowie an den Verbindungsstellen mit Belzona 3121 (MR7) abgedichtet. Abschließend wurde Belzona 5811 (Immersion Grade) auf die Innenflächen der Kühlturmtassen aufgetragen.

 
 

Belzona Fakten:

Der örtliche Marley-Händler hatte den Kunden an Belzona verwiesen. Auf Empfehlung des Händlers waren bereits in der Vergangenheit mehrere erfolgreiche Anwendungen durchgeführt worden.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Marley Kühltürme der Bank.

2. Auftrag von Belzona 3121 (MR7) mit Armierungsgewebe über den Verbindungsstellen.

3. Abgeschlossene Anwendung.

4. Abgeschlossene Anwendung.

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com