KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-3, NO 8

Dach Über Produktionshalle Mit Belzona® Abgedichtet

 
 

Industrien:

Allgemeine Industrie (GIND)

 
 

Know-how Bereiche:

Problematische Dachbereiche (RPA)

 
 

Kundenstandort:

Fabrikant, Großbritannien

 
 

Anwendungsdatum:

September 2012

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Sauglüftungssystem auf dem Dach einer Produktionshalle.

 
 

Problem:

Witterung und UV-Beanspruchung hatten dazu geführt, dass die Gummiabdichtung an der Kanalführung undicht wurde, sodass Regenwasser direkt in die darunterliegende Produktionshalle tropfen konnte. Neben Gesundheits- und Sicherheitsrisiken für die Mitarbeiter hatte dies erhebliche Störungen im Betriebsablauf zufolge.

 
 

Produkte:

Belzona 2211 (MP Hi-Build Elastomer)

Belzona 3111 (Flexible Membrane)

 

Substrate:

Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Belzona Know-how System Infoblättern RPA-1 und RPA-6 durchgeführt. Die Verbindungsstellen wurden mit einem Belzona-Elastomer abgedichtet und anschließend ein vollverstärktes System aus Belzona 3111 (Flexible Membrane) aufgetragen.

 
 

Belzona Fakten:

Das Belzona-System wurde innerhalb von 2 Tagen aufgetragen, ohne dass dabei die Produktion gestört wurde, und bietet nun langfristigen Schutz vor Wassereintritt und Witterungseinflüssen.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Schadhafte Verbindungsstelle.

2. Auftrag von Belzona 2211 (MP Hi-Build Elastomer) über dem Spalt.

3. Nach Abdichtung mit dem Belzona-Elastomer.

4. Zusätzlicher Schutz: Nach Auftrag eines vollverstärkten Systems aus Belzona 3111 (Flexible Membrane).

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com