KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-3, NO 12

Belzona® Macht Poröses Mauerwerk Wetterfest

 
 

Industrien:

Gebäude & Bauten (BSTR)

 
 

Know-how Bereiche:

Problematische Wandbereiche (WPA)

 
 

Kundenstandort:

Privathaus, Manchester, England

 
 

Anwendungsdatum:

August 2007

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Natursteinhaus

 
 

Problem:

Das Haus wurde kürzlich renoviert und außen sandgestrahlt. Dieser Vorgang entfernte die Abdichtungseigenschaften des Mauerwerks, was ein Eindringen von Feuchtigkeit in das Haus zur Folge hatte.

 
 

Produkte:

Belzona® 5122 (Clear Cladding Concentrate)

 

Substrate:

Sandstein

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt WPA-8 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Der Kunde wollte einen natürlichen Anblick haben und keinerlei Glanz nachdem das Gebäude beschichtet ist. Zusätzlich sollte das Material der Wahl auch mikroporös sein.

 
 

Bildbeschreibungen

  1. Ansicht der Immobilie
  2. Abgeklebte Fenster und fertig zum Beschichten
  3. Belzona® 5122 mit Spritzeinheit
  4. Während der Anwendung
 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com