KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-1, NO 71

Mit Belzona® Reparierte Abwasserpumpen

 
 

Industrien:

Durchflusssysteme (FLOW)

 
 

Know-how Bereiche:

Kreiselpumpen (CEP)

 
 

Kundenstandort:

Große Abwasseraufbereitungsanlage, Ägypten

 
 

Anwendungsdatum:

Oktober 2000

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

5 Sulzer-Abwasserpumpen

 
 

Problem:

Korrosionsschäden an Diffusor, Gehäusen und Laufrädern, die zu Wirkungsgradverlusten bei den Pumpen führten.

 
 

Produkte:

Belzona 1341 (Supermetalglide)

 

Substrate:

Gusseisen

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß dem Belzona Know-how System Infoblatt CEP-3 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Insgesamt wurden fünf Pumpen repariert und damit 700.000 USD – die Kosten fünf neuer Pumpen – gespart. Auch nach fünf Jahren waren die Pumpen noch effizient im Einsatz. Ihr Wirkungsgrad wurde im Vergleich zur ursprünglichen Leistungsfähigkeit um 8 % gesteigert.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Korrodiertes Gehäuse

2. Korrodierter Diffusor

3. Beschichteter Diffusor

4. Abgeschlossene Laufradbeschichtung

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com