KHIA headerKnow-How in Action

VOL DE-2, NO 188

Wiederaufbau Und Schutz Einer Francis-Turbine Mit Belzona

 
 

Industrien:

Energie (POWR)

 
 

Know-how Bereiche:

Kreiselpumpen (CEP)

 
 

Kundenstandort:

Wasserkraftwerk, Tschechische Republik

 
 

Anwendungsdatum:

Juni 2005

 
 

Bearbeitungsgegenstand:

Laufrad einer Francis-Turbine

 
 

Problem:

Aufgrund großflächiger Erosions- und Korrosionsschäden kam es zu Einbußen bei der Turbinenleistung.

 
 

Produkte:

Belzona 1111 (Super Metal)

Belzona 1341 (Supermetalglide)

 

Substrate:

Stahl

 
 

Anwendungsmethode:

Die Anwendung wurde gemäß den Know-how System Infoblättern CEP-8 und CEP-10 durchgeführt.

 
 

Belzona Fakten:

Der Kunde hatte bereits zuvor versucht, die Schaufeln mittels Schweißen zu reparieren, was jedoch zu Verformungen geführt hatte. Die Belzona Lösung stellte eine attraktive Alternative da, mit deren Hilfe die Schaufeln schnell und einfach wiederaufgebaut werden konnten und die Turbinenleistung aufrechterhalten bzw. verbessert werden konnte.

 
 

Bildbeschreibungen

1. Der Bearbeitungsgegenstand

2. Nach dem Sandstrahlen

3. Nach Wiederaufbau mit Belzona 1111 (Super Metal)

4. Nach Beschichtung mit Belzona 1341 (Supermetalglide)

 
Case study pic one

 

 
 Case study pic two

 

 
 Case study pic three

 

 
 Case study pic four

 

 
 
Für weitere Informationen über Belzona Produkte finden Sie unter: www.belzona.com